bopp_korn_05_web.jpg

BOPP KORN.

im umkreis von 10km

002bopp_umkreis_kreise_2400x1150px.png

Was genau verbirgt sich hinter unserem Bopp Korn?
Hier sind die wichtigsten Fakten und Bedingungen zusammengefasst, die für ein gutes Bauchgefühl sorgen.

Seit 2018 bauen 10 Landwirte in unserer Nachbarschaft vertraglich für uns Getreide an. Sie erhalten faire Preise und müssen nicht zu Weltmarktpreisen produzieren.

 

Wir düngen mit Selen um dem Selenmangel in unserer Ernährung entgegenzuwirken. Zudem verbieten wir den Einsatz von Glyphosat als Spritzmittel von der Aussaat bis zur Ernte.

 

Jede Getreidelieferung und Vermahlungscharge wird vom Müller untersucht und protokolliert, sowie stichprobenhaft auf Glyphosatrückstände und den Selengehalt im Labor überprüft.

 

Die Straubmühle in Geislingen an der Steige mahlt unser Getreide und lagert das Mehl ca. 1 Woche.Durch die lange Lagerzeit kann auf Mehlzusatzstoffe wie z.B. Ascorbinsäure verzichtet werden.

 

Verschiedenste Natursauerteige sowie Vorteige, geben unseren Produkten den unvergleichlichen Geschmack und Charakter. Lange Teigruhezeiten und enzymatischer Abbau fördert die Bekömmlichkeit unserer Backwaren.

 

Alle Produkte und Teiglinge werden handwerklich in der Türkheimer Backstube hergestellt und an unsere Filialen ausgeliefert.